You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Loading...

Dorn-Therapie


Die Dorn-Therapie ist eine Behandlung für Wirbelsäule und Gelenke bei Schmerzen, Kribbeln, Taubheit und seitenunterschiedlichen Körperwahrnehmungen. Diese Beschwerden können akut auftreten oder seit Jahren chronisch im Rücken, in den Beinen, Armen oder am Kopf bestehen.

ALS THERAPEUT NIMMT MAN SICH FÜR EINE BEHANDLUNG INTENSIV ZEIT, UM EINE SORGFÄLTIGE BEFRAGUNG UND BEHANDLUNG DES PATIENTEN DURCHZUFÜHREN UND AUF DEN PATIENTEN OPTIMAL EINGEHEN ZU KÖNNEN.

Wegen der vielfachen Wechselwirkungen im menschlichen Körper kann sich eine Wirbelblockade auf das Allgemeinbefinden auswirken, deswegen wird die gesamte Wirbelsäule behandelt.

Die Befundung und Behandlung der Wirbelsäule und Gelenke erfolgt mit den Händen des Therapeuten; manche Therapeuten verwenden auch Hilfsgeräte. Der Patient arbeitet während der Behandlung immer mit, spürt was passiert und kann es kontrollieren.

Dorn arbeitet ohne Stoßen, Reißen, Ziehen und Geschwindigkeit. Die Dorn-Therapie zielt auf die Selbständigkeit des Patienten ab.