You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Loading...

Kinesio-Tape, Flossing


Die elastischen K-Tapes ermöglichen unter speziell zu erlernenden Anlagetechniken, Einfluss auf das muskuläre, lymphatische, knöcherne System zu nehmen.

K-Taping, das dient der Regulierung der Muskelspannung, der Gelenkstabiliät, der Schmerzreduktion sowie zur Aktivierung des Lymphsystems (Lymphödeme, postoperative Nachsorge).

Anwendungen bei folgenden Störungen:


Kosten: Das K-Taping fällt nicht unter die verordnungsfähigen Leistungen und muss somit vom Patienten selbst getragen werden.

Die Kosten sind abhängig vom zeitlichen Aufwand und vom Materialverbrauch.